Logo

Impressum gemäß Teledienstgesetz §§ 5,6,7
Dr. Jens Wagner, Zahnarztpraxis
Landsberger Allee 293,
13055 Berlin
Geschäftsführer/Inhaber
Dr. Jens Wagner
Telefon: 030 9815505
e-Mail: pdrjw@gmx.de
Berufsbezeichnung
Fachzahnarzt für allg. Stomatologie
zuständige Kammer
Zahnärztekammer Berlin,
Stallstr. 1, 10585 Berlin,
Telefon: 030 348080,
Fax: 030 34808240,
Mail: info@zaek-berlin.de
verleihender Staat
Deutsche Demokratische Republik
Bezeichnung der berufsrechtlichen Regelungen
Gesetz über die Ausübung der Zahnheilkunde (ZHG)
Berliner Kammergesetz für die Heilberufe
Berufsordnung (der Zahnärztekammer Berlin)
GOZ. http://www.zaek-berlin.de
Verantwortlich für den Inhalt: Dr. med. Jens Wagner, Landsberger Allee 293, 13055 Berlin
Webseitenerstellung: Kampagner
Fotonachweis: Vera Kuttelvaserova, fotolia, Dmitry Ersler
© Copyright 2011, Kampagner Werbeagentur. Alle Rechte vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung der Werbeagentur Kampagner. Alle Rechte vorbehalten. Die auf der Website verwendeten Texte, Bilder, Grafiken, Dateien usw. unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums. Ihre Weitergabe, Veränderung, gewerbliche Nutzung oder Verwendung in anderen Websites oder Medien ist nicht gestattet. Hinweis gemäß Teledienstgesetz: Für Websites Dritter, auf die der Herausgeber durch sogenannte Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Der Herausgeber ist für den Inhalt solcher Sites Dritter nicht verantwortlich. Des weiteren kann die Website des Herausgebers ohne dessen Wissen von anderen Websites mittels sogenannter Links angelinkt werden. Der Herausgeber übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zur Parteigliederung des Herausgebers in Websites Dritter. Für fremde Inhalte ist der Herausgeber nur dann verantwortlich, wenn er von ihnen (d.h. auch von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt) positive Kenntnis hat und es dem Herausgeber technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Der Herausgeber ist nach dem Teledienstgesetz jedoch nicht verpflichtet, die fremden Inhalte ständig zu überprüfen.